Niederlagenserie gestoppt, Selbstvertrauen getankt: Mit Westfalia Osterwick ist Florian Richters (rechts), hier im Duell mit. dem DJK'ler Steffen Edeler, morgen bei Viktoria Heiden gefordert.    Foto: fw
Niederlagenserie gestoppt, Selbstvertrauen getankt: Mit Westfalia Osterwick ist Florian Richters (rechts), hier im Duell mit. dem DJK'ler Steffen Edeler, morgen bei Viktoria Heiden gefordert.    Foto: fw

Bezirksliga: Westfalia Osterwick will hei Viktoria Heiden nachlegen

.Allgemeine Zeitung OSTERWICK (fw). Mehr Feuerwerk geht kaum. 4,6 Tore sind im Schnitt in den Spielen mit Beteiligung von Westfalia Osterwick gefallen, sogar 5,7 Tore, wenn Viktoria Heiden auf dem Feld steht - auf ein torloses Unentschieden dürften morgen wohl die wenigsten Experten tippen. „Wir wollen gewinnen, gerne auch mit weniger Spektakel", sagt Tobias Paschert vor dem Auswärtsspiel morgen beim Landesliga-Absteiger. „Aber wenn es doch sein muss, dann sollten wir ein Tor mehr schießen."

Genau das ist ihnen zuletzt nicht so häufig gelungen, wohl aber beim jüngsten 5:3 gegen DJK Coesfeld. „Wir müssen aber dringend daran arbeiten, in der Defensive wieder stabiler zu stehen', weiß der Spielertrainer, dass seine Osterwicker sich nicht darauf verlassen können, 
immer selbst vier oder fünf Treffer zu machen.

Eine Härtetest wird die Partie morgen in Heiden, wo Mario Worms ein Wiedersehen mit seinem ehemaligen DJK-Aufstiegstrainer Erdal Dasdan feiern wird. „Diese Mannschaft haben wir nicht so weit unten erwartet, und viele andere sicherlich auch nicht", sagt Paschert mit Blick auf dien Viktoria, die mit elf Punkten auf dem ersten Abstiegsplatz rangiert. Nur drei Zähler mehr hat die Westfalia, was immerhin zu Platz sieben reicht. Personell gibt es vor der Partie kaum Veränderungen: Niklas Boll ist verhindert, dafür steht Luca Thiäner, der gegen die DJK sein Comeback gefeiert hat, wieder zur Verfügung.

|  Anstoß: Sonntag, 15 Uhr, Volksbankstadion (Rasen), Am Sportzentrum 1 in Heiden.

Über 1.500 Mitglieder in mehr als 8 Sportarten - Eine Westfalia!

Mannschaften

+

Mitglieder

+

Abteilungen

+

Kurse

+