Jugendfußball: C I der JSG spielt oben mit

Allgemeine Zeitung ROSENDAHL. Mit großen Einsatz versucht die C 1-Jugend der JSG Osterwick/Darfeld, wieder zurück in die Kreisliga A zu gelangen. „Schon in der Hinrunde mussten wir uns nur der Jugendspielgemeinschaft Legden/Asbeck mit 0:1 geschlagen geben", berichtet Tobias Volmer vom Trainerteam. Die Rückrunde lief bis zur CoronaPandemie optimal, vor der auch das Mannschaftsfoto entstand. Aus zwei Spielen holte das Team sechs Punkte, und künftig sollen weitere Siegen folgen. „Die Spieler haben alle Lust, und der Hunger nach Siegen ist größer als nie zuvor" meint auch Luca Thiäner, der selbst noch in der ersten Mannschaft von Westfalia Osterwick spielt. Das Saisonziel ist klar: Tabellenerster und Aufstieg in die Kreisliga A.

Als krönenden Abschluss will die JSG über das Pfingstwochenende, soweit die aktuellen Umstände es zulassen, an einem Turnier in Maastricht teilnehmen. Dort soll, so meint Sven Thiäner, ein wenig internationale Erfahrungen gesammelt werden. Jetzt hoffen alle, dass es bald wieder los geht mit dem runden Leder.