Jugendfußball: Westfalia Osterwick gewinnt den „Budenzauber“

Allgemeine Zeitung Osterwick. Während die E I von Westfalia Osterwick beim eigenen Turnier und bei der Holtwicker Veranstaltung sich noch mit dem dritten Platz begnügen mussten, startet die Nachwuchs-Kicker beim „Budenzauber“ des Nachbarn Turo Darfeld richtig durch.

Ungeschlagen ging die Mannschaft von Manfred Gröning und Manuel Borgmann aus den sechs Spielen hervor und schoss dabei 24 Tore. Gute Vorrausetzungen für die kommende Freiluftsaison. So spielen die Jungs aus Osterwick am kommenden Freitag gegen Turo Darfeld und tags darauf gegen Adler Weseke.