Am Wochenende spielte die U17 Mädchenmannschaft gegen Ihren "Lieblingsgegner"von der Beerlage. Unsere Mannschaft hat aber nicht nur gute Kontakte zum Gegner, sondern eigentlich sollte auch ein Sieg her. Aber es kam anders: Nach dem eigenen Führungstor zum 1:0 durch Lisa Belker in der zweiten Halbzeit glich die U17 von SW Beerlage glücklich aus und am Ende trennte man sich schiedlich, friedlich mit 1:1 Unentschieden und anschließend trafen sich die beiden Mannschaften im Vereinsheim bei Würstchen und Salat und sahen sich zusammen die Bundesliga an!