Darfeld/Osterwick. Die D-Juniorinnen freuten sich über den neuen Trikot-Satz, der von der LVM-Agentur Stephan Möller aus Rosendahl-Darfeld, gesponsert wurde. Konrad Lengers von der Fußballabteilung Turo Darfeld übereichte Stephan Möller als kleines Dankeschön einen Blumenstrauß. Zum Einstand im Spiel gegen den SC RW Nienborg konnten die Mädchen leider nicht gewinnen. Sie verloren nach Meinung des Trainerteams unglücklich und auch unverdient mit 0:1.