Allgemeine Zeitung OSTERWICK. Der Radwandertag von Westfalia Osterwick, der ursprünglich für Samstag (3. 10.) geplant war, fällt aus. „Wir haben lange überlegt, haben uns aber aus Sicherheitsgründen dazu entschieden, den Radwandertag abzusagen", erklärt Westfalia-Vorsitzender Dieter Wilger. Er hoffe darauf, dass die Veranstaltung im kommenden Jahr wieder stattfinden könne.