Allgemeine Zeitung OSTERWICK (mr). Der Zuschuss der Gemeinde für die Ferienfreizeitmaßnahme des Sportvereins Westfalia Osterwick für Kinder und Jugendliche wird von derzeit zwei Euro pro Tag und Teilnehmer auf 3,50 Euro pro Tag erhöht. Darauf verständigte sich der Sport-, Kultur-, Familien- und Sozialausschuss. Gerburg Paschert, für die Ferienfreizeiten für Kinder/ Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren verantwortlich, hatte einen entsprechenden Antrag gestellt. In der Begründung heißt es, dass die Unterkunfts- und Buskosten stetig gestiegen sind. 500 Teilnehmer haben in 2018 von der Förderung profitiert. Die Fördersumme betrug 8688 Euro. In 2019 entstehen Mehrkosten von 6500 Euro.

Termine

Unsere Partner